Baltic Hideaway Beach Hotel Heringsdorf

Usedom

Das Baltic Hideaway Beach Hotel ist eine historische Hotelanlage direkt an der Strandpromenade von Heringsdorf. Aktuell ist die Anlage im entkernten Zustand. Die Anlage verfügt mit der Alten Villa, der Villa zum Strand und einer Remise über drei denkmalgeschützte Gebäude. Diese werden durch das Haupthaus der Anlage, die neue Villa und eine Tiefgarage ergänzt. Erschlossen wird die Anlage über einen charmanten Innenhof. Zur Seeseite verfügt das Hotel über ein Restaurant mit großer Außenterrasse. Die gesamte Anlage wird kernsaniert und in einen modernen 5-Sterne-Standard überführt. Nach Sanierung wird die Anlage über rund 50 Suiten zwischen 45 und 120qm verfügen. Viele der Wohneinheiten haben direkten Meerblick. Insbesondere wird die Neugestaltung des Pool- und Wellness-Bereichs, des Hoteleingangs bzw. der Lobby sowie des Innenhofs umgesetzt. Die denkmalgerechte Sanierung der Anlage ist ab Anfang 2025 geplant.

Mehr Informationen

Adresse

Grenzstrasse 1,17424 Heringsdorf

Architekt

Göran Keuchel und Jens Wiedenhöft

Einheiten

48

Wohnfläche

2.829,5 m²

Ausstattung

Die großzügigen Suiten sind sehr hochwertig und zeitgemäß auf 5-Sterne-Niveau ausgestattet. Das Interieur Design orientiert sich an modernen Pariser Vorbildern. Besonderer Wert wird auf die Ausstattung der Vollküchen und der Bäder gelegt. So verfügen alle Master-Bäder über eine Sauna sowie ein Dampfbad.

Features

Aufgrund der heterogenen Gebäudestruktur entsteht ein breites Spektrum an unterschiedlichen Suiten. Hervorzuheben sind die Suiten in der Alten Villa mit Terrassen und Balkonen mit direkter Ausrichtung zum Strand. Die Villa zum Strand hat eine analoge Ausrichtung und gleichzeitig den Charme eines historischen Holzhauses. Das Haupthaus, welches an die Alte Villa anschließt, verfügt über Meerblick auf zwei Seiten. Einerseits in Richtung der schönen Villa Oasis und deren Garten sowie über den Innenhof des Hotels. Insgesamt verfügen rund 30 der 50 Suiten einen direkten Bezug zum Meer.

Historisches Ensemble am Strand

Die bauliche Struktur unseres Hotels ist historisch gewachsen und umfasst drei denkmalgeschützte Gebäude. Ausgehend von der Alten Villa von 1900 und einer Remise wurde die Anlage über viele Jahrzehnte ständig weiterentwickelt. Mit der denkmalgeschützten „Villa zum Strand“ und dem Hotel-Haupthaus entstand ein charmanter Innenhof mit dem Hoteleingang. Aufgrund der gewachsenen Struktur sind die Suiten individuell geschnitten und auf unterschiedliche Ansprüche abgestimmt.

Individualität mit höchstem Anspruch

Das Baltic Hideaway Suite Hotel ist ein privat geführtes Suiten-Hotel auf 5-Sterne-Plus-Niveau, welches als keiner Hotelgruppe angehört. Unser Ansatz ist unseren Gästen individuell und persönlich zu begegnen. Inhaltlich verfolgen wir bewusst einen Suiten-Ansatz, der die Anzahl der Gäste auf 50 Parteien beschränkt. Jede Suite ist komplett ausgestattet und verfügt über eine Vollküche sowie ein Master-Bad mit Sauna und Dampfbad. Jeder Gast kann das Hotel-Gastronomie und den zentralen Wellness-Bereich nutzen, ist aber gleichzeitig völlig unabhängig davon.

Kaiserlich residieren

Heringsdorf ist das größte der drei berühmten Kaiserbäder auf Usedom. Geprägt ist Heringsdorf durch die außergewöhnliche Architektur aus der Kaiserzeit mit seiner außergewöhnlichen Villenbebauung. Die Seebrücke ist mit 508m die längste Seebrücke der deutschen Ostseeküste. Usedom gehört zu den sonnenreichsten Regionen in Deutschland.

Ferienwohnungen kaufen

Interessieren Sie sich für den Erwerb einer Ostsee-Immobilie? Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie bei der Auswahl Ihrer Ferienimmobilie und sind vielfach in der Lage Ihre individuellen Gestaltungspräfezen abzubilden. Gerne stellen wir Ihnen Ihre Traumimmobilie vor Ort vor.